„Herzlichen Glückwunsch! Jetzt sind Sie vollständig integriert“

Nach einem anstrengenden Marathonlauf zwischen türkischem Konsulat und  dem Einbürgerungsbüro stehe ich kurz vor dem Ziel. Ich bin bewaffnet mit den letzten Unterlagen zur Einbürgerung in die Bundesrepublik Deutschland. Heute soll meine Akte vervollständigt und mit einer Einbürgerungsurkunde ausgezeichnet werden. Nach langem Warten, werde ich endlich den Batzen Papiere in meinen Händen los. Obendrauf liegt mein durchlöcherter türkischer Reisepass, mit einem rot umrandeten „UNGÜLTIG“ Stempel auf jeder Doppelseite. "Bevor wir zur Urkunde kommen, müssen sie etwas vorlesen. Das muss jeder bevor ich ihn zum deutschen...